Ergebnisse zum Thema "7 0"

Download

RestoreIT 7. 0 Pro

Backup-Programm für einzelne Dateien oder ein gesamtes System mit einer Vielzahl von Zusatzoptionen.Mit RestoreIT erhalten Sie ein umfangreiches Backup-Programm, das dennoch übersichtlich und verständlich gestaltet ist. Es können Kopien von einem gesamten System oder nur von einzelnen Dateien erstellt werden. Diese lassen sich dann auch gegebenenfalls einzeln wieder aufrufen. Sie haben die Wahl zwischen einer Schnellsicherung, einer Speicherung der aktuellen Konfiguration oder einem vollständigen Backup. Ebenso können Sie veranlassen, dass regelmäßig zu einem selbst definierten Zeitpunkt Sicherungen von bestimmten Dateien durchgeführt werden. Die Testversion von RestoreIT läuft 15 Tage nach der Installation ab, ist aber in diesem Zeitraum voll funktionsfähig.

Download

Bewertung

Pro.de
User
Keine Stimme
Lizenz:Shareware
Download

Windows 7 Icon Folder Package 1.0

Macht aus alten Icons neue Icons im Windows 7 Look.Möchten Sie ein bisschen Windows 7 Feeling haben, dann sollten Sie sich das Windows 7 Icon Folder Package herunterladen. Es kommt mit 20 Icons im ICO-Format und einer Auflösung von 500x500 Pixeln auf den Computer. Die Auswahl der Icons ist genau die, die jeder Nutzer vom Computer benötigt. Es handelt sich dabei um farbenreiche Bilder die für Ordner spezialisiert sind. Durch die neuen, dreidimensionalen Symbole können Sie alle Ordner, wie diese von Dokumenten und Dateien, in den Windows 7 Look umwandeln. Damit Sie diese Symbole sehen können, müssen Sie diese einfach nur gegen die Standardsymbole von Windows austauschen, indem Sie mit einem Rechtsklick auf ein Symbol gehen und im Menü über „Anderes Symbol“ ein neues auswählen und aktivieren. Windows 7 Icon Folder Package sorgt für einen frischen Look und hilft gegen langweilige, alte Icons.

Download

Bewertung

Pro.de
User
Keine Stimme
Lizenz:Freeware
Download

MyPhoneExplorer 1.8.6

MyPhoneExplorer ist ein bewährtes Handy-Verwaltungsprogramm für Sony-Ericsson-Handys und Android-Smartphones.Ursprünglich war MyPhoneExplorer das Handy-Verwaltungsprogramm nur für Handys von Sony-Ericsson. Das japanisch-schwedische Joint Venture hat sich inzwischen aufgelöst, die Software gibt es aber immer noch, und sie wird sogar weiter entwickelt. Den Einsatzbereich haben die Programmierer inzwischen aber deutlich vergrößert, schließlich werden die Phones von Sony-Ericsson schon in wenigen Jahren ausgestorben sein. Dafür unterstützt MyPhoneExplorer jetzt auch alle Android-Handys und hat sich als Telefonverwalter damit ein großes Betätigungsfeld erobert, auch über Sonys Xperia-Serie hinaus. Die Verbindung zum Androiden kann über WLAN, Bluetooth oder USB-Kabel erfolgen. Im Test war das leider nicht ganz unproblematisch. Nach einigen Versuchen gelang aber das Pairing und MyPhoneExplorer konnte die Verbindung herstellen. Dabei müssen zunächst PC oder Laptop mit dem Android-Gerät verbunden werden, bevor MyPhoneExplorer verbinden kann. Für die Verbindung gibt man am besten gleich einen Namen ein und synchronisiert die Daten. Spätere Verbindungen können dann schneller anhand des erstellten Profils durchgeführt werden. Im Verwaltungstool selbst kann man die Daten der SIM-Karte auslesen und teilweise ändern, die SMS oder die installierten Apps verwalten. Tortendiagramme veranschaulichen den freien Speicherplatz und verraten, welche Anwendungen bzw. Medientypen den meisten Platz im Flash-Speicher weggefressen haben. Bei Bedarf kann man auch löschen. Wer Angst hat, sein Prozessor könnte beim neuen Android-HD-Game überhitzen, kann Temperatur und Prozessorlast im „Monitor“ kontrollieren.Hinweis: Bei dem hier als Download angebotenen Programm handelt es sich um die PC-Anwendung für die Installation auf einem Windows-Computer. Für die Synchronisierung mit dem Mobilgerät muss zusätzlich auf dem Mobilgerät die Android-App von MyPhoneExplorer aus Googles Play Store installiert sein.

Download

Bewertung

Pro.de
User
29 Stimmen
Lizenz:Freeware
Download

TrainIt 2.30

TrainIt ist ein virtueller Karteikasten zum Vokabellernen, mit dem das Kurz- und Langzeitgedächtnis trainiert werden kann.Bei TrainIt handelt es sich um einen kostenlosen virtuellen Karteikasten, der sich besonders zum Vokabellernen eignet und das Lang- und Kurzzeitgedächtnis trainiert. Stupides Auswendiglernen macht keinen Spaß und ist mühsam. Meistens werden die gelernten Inhalte, die nur im Kurzzeitgedächtnis landen, schnell wieder vergessen. Spätestens nach dem Vokabeltest oder Klassenarbeit gehen viele erlernte Vokabeln verloren, doch ohne Vokabeln erlernt man keine Fremdsprache.Hier kommt TrainIt ins Spiel und ermöglicht abwechslungsreiches Lernen und Gedächtnistraining. Wenn man regelmäßig den virtuellen Karteikasten nutzt, kann man einen langfristigen Lernerfolg erzielen und das Vokabellernen mit TrainIt macht auch noch Spaß. Das Interface ist ansprechend und einfach gestaltet, die Bedienung ist intuitiv und wenn man einmal nicht mehr weiter weiß, helfen kleine Infokästchen, die das Prinzip des Abfragemodus erklären.Sie haben die Wahl, ob Sie selbst Vokabeln importieren, Karteikarten anlegen oder eine Kartei aus dem Internet herunterladen möchten. In unserem Test haben wir uns an einer Kartei mit über 1000 Englischvokabeln aus dem alltäglichen Sprachgebrauch versucht. Zunächst galt es, die einzelnen Kärtchen durch richtiges Zuordnen zu aktivieren, sodass diese für die Kartenabfrage bereitstehen. Aus lerntheoretischer Sicht ist dies sehr sinnvoll, denn somit wird sichergestellt, dass die Vokabeln einmal richtig zur Übersetzung zugeordnet wurden und nicht völlig unbekannt sind, bevor die Abfrage startet. Des Weiteren werden Zuordnungen zur Ausgangs- oder Zielsprache erlaubt. Auch dies ist beim Vokabellernen äußerst nützlich, da die Ausgangswörter und ihre Übersetzungen gleichermaßen verinnerlicht werden müssen.TrainIt dokumentiert bei jeder Runde den Lernerfolg und zeigt den Fortschritt beim Vokabellernen in Tagen und Anzahl der Kärtchen in einem kleinen Balkendiagramm. Danaben befindet sich eine Übersicht über die bereits aktivierten Kärtchen. Des Weiteren können verschiedenen Benutzer angelegt und deren Lernaccounts sogar mit einem Passwort versehen werden. Ein weiterer Pluspunkt ist die Änderungsfunktion der einzelnen Kärtchen: wenn Sie eine Übersetzung ändern wollen, tun sie das und die Änderungen werden gespeichert. Mit TrainIt macht Vokabellernen Spaß und die Software ist für alle Altersstufen geeignet- eine tolle und nützliche Ergänzung zum Schulalltag oder zum Sprachenlernen im privaten Bereich.Einen noch reicheren Funktionsumfang und die Möglichkeit, Audio-, Video- und Bilddateien ins Lernen zu integrieren bietet die Lernsoftware Anki.

Download

Bewertung

Pro.de
User
2 Stimmen
Lizenz:Freeware
Download

Camtasia Studio 8.0

Screenscasts mit einem Profi-Tool erstellen.Der Camtasia Studio Download lohnt sich für all diejenigen, die alle Aktivitäten, die auf dem Bildschirm ausgeführt werden, mitschneiden und als Film speichern möchten. Dies ist beispielsweise interessant für das leichte Erstellen von Lehr- oder Trainingsvideos. Bei Camtasia Studio handelt es sich um eine Demoversion, die Sie 30 Tage lang testen können. Screencasts kommen für Werbezwecke immer mehr in Mode. Längst reicht es nicht mehr aus, die eigene Software mit Screenshots vorzustellen. Camtasia steht dem User in dieser Hinsicht hilfreich zur Seite, indem es mit einer modernen Optik alle wichtigen Erstellungs- und Bearbeitungsmodi für Screencasts in sich vereint. Die Software ist ein echtes Profi-Tool. Das Programm ist in fünf einzelne Anwendungen untergliedert, welche zum Aufnehmen, Schneiden, Effekte einfügen, zum Erstellen von Menüs und auch zur Wiedergabe geeignet sind. Diese Videos können anschließend in den Formaten .swf, .flv, .avi, .rm, .mov und .wmv abgespeichert werden. Besonders wenn eines dieser aufgenommenen Videos im Internet erscheinen soll, beispielsweise auf der eigenen Website oder auch auf YouTube, ist das Flash-Format von Vorteil. Bereits erstellte Filme können Sie auch nachträglich noch mit Grafiken oder auch Pfeilen versehen, um das Verständnis zu erhöhen. Darüber hinaus kann es ebenfalls vertont werden. Diese Vertonungsoptionen sind weitreichend und ermöglichen so, das Bildmaterial mit Kommentaren, Tönen oder Musik zu hinterlegen. Natürlich ist es auch möglich, Untertitel einzublenden. Was ist neu in der aktuellen Version? In Version 8.0 erscheint Camtasia mit einer absolut neuen Bedienoberfläche. Sie können Videos direkt auf einer Timeline erstellen – diese ist mehrspurig. Ebenso wurden verschiedene neue visuelle Effekte hinzugefügt. Weitere Neuerungen können Sie der Website des Herstellers entnehmen.

Download

Bewertung

Pro.de
User
1 Stimme
Lizenz:Shareware
Download

AutoScreenRecorder Pro 3.1.375

AutoScreenRecorder Pro ist ein Tool, mit dem Videos vom Desktop erstellt und bearbeitet werden können.Falls man ein Problem mit seinem PC hat und einem Freund darüber berichten will oder vielleicht einfach einen Screencast erstellen und das fertige Video zu einem Videoportal hochladen möchte, braucht man eine Tool, das einem dabei hilft. Unter anderem sind auch Programme wie der VLC media player dazu in der Lage mit einfachen Optionen Screencasts zu erstellen- allerdings ohne Ton.   Mit AutoScreenRecorder Pro können Sie ein Abbild von dem, was Sie am Rechner tun, aufzeichnen und gleichzeitig kommentieren, indem Sie den Ton aufnehmen. Für die Audioaufnahme benötigen Sie natürlich zusätzlich ein Headset inklusive Mikrofon oder ein separates aktives Mikro. Wenn Sie ein Video von Ihrem Desktop aufnehmen, drücken Sie einfach auf einen Hotkey. Vorher können Sie in den Einstellungen des Programms festlegen, ob Sie eine rechteckige Auswahl, ein Fenster, den ganzen Bildschirm oder eine benutzerdefinierte Auswahl einfangen wollen.   Des Weiteren können Sie vorab die Toneinstellungen festlegen, ein Video mit Text oder Wasserzeichen aufnehmen und beim Ausgabeformat zwischen AVI oder SWF wählen. Selbstverständlich lässt sich auch die Framerate und Qualität des Videos konfigurieren. Haben Sie die Aufzeichnung beendet, speichern Sie das fertige Video einfach ab oder editieren es mit dem integrierten Videoeditor von AutoScreenRecorder Pro. Hier können Sie das Video mit einfachen Mitteln schneiden und kürzen. Die Software bringt ebenfalls einen eigenen Player mit.  Nach kurzer Einarbeitungszeit lässt sich AutoScreenRecorder Pro schnell und einfach bedienen. Das Interface ist übersichtlich und verständlich gestaltet. Leider legte die Software in unserem Test bei mittleren und hohen Qualitätseinstellungen für die Videos, die benötigt werden, wenn Sie diese zum Beispiel im Web veröffentlichen wollen, den Rechner nahezu lahm. Die Videos zeigten beim Abspielen bei entsprechender Qualität einige Lags.

Download

Bewertung

Pro.de
User
4 Stimmen
Lizenz:Shareware
Download

Network Meter 9.5

Mit den richtigen Gadgets auf dem Desktop wissen Sie auf einen Blick, was auf Ihrem Rechner alles passiert.Das gilt natürlich auch für die Übertragung von Daten, die in Ihrem Netzwerk zu jedem beliebigen Zeitpunkt stattfindet. Welche Datenmenge wurde denn da grad übertragen? Wie hoch waren die Download-, wie hoch die Uploadraten, und wie viele Bytes wurden insgesamt übertragen? Das alles sind Fragen, die beantwortet werden, wenn Sie einen schnellen Blick auf den Network Meter werfen, nachdem Sie die Minianwendung nach dem Download erst einmal installiert haben. Sobald das kleine Gadget auf Ihrem Monitor erscheint, können Sie mit einem Klick auf das Symbol mit dem Schraubenschlüssel noch ein paar individuelle Einstellungen vornehmen, etwa hinsichtlich des Displays oder der Farbe der Anwendung. Auch die Fläche, auf der sich das Gadget über den Desktop ausdehnt, können Sie nach Belieben justieren.In jedem Fall empfiehlt es sich, nach der Installation erst einmal zu überprüfen, ob Network Meter den Netzwerktypus, das Interface und die dazu gehörenden Diagramme richtig anzeigt. Wenn Sie davon überzeugt sind, dass alle Angaben korrekt dargestellt werden, so können Sie mit einem einfachen Klick auf den beiden Worte "Network Meter" im Gadget eine Übersicht über die wichtigsten Parameter erhalten, die das kleine Tool aus dem Netzwerkverkehr ausliest, darunter etwa externe wie interne IP-Adresse, die MAC-Adresse Ihrer Hardwarekomponenten, den SSID-Namen, DHCP- und DNS-Server.Auf der Homepage des Herstellers können Sie elf weitere Gadgets herunterladen, etwa den beliebten All CPU Meter, den Drives Meter, die digitale Desktopanzeige Digital Clock oder Control System. Jede Menge weiterer Tools, die Ihr Desktop verschönern oder einfach für den Desktop sehr nützlich sein können, finden Sie in unserer Download-Rubrik rund um das Desktop.

Download

Bewertung

Pro.de
User
1 Stimme
Lizenz:Freeware
Download

TeamDrive 3.1.2.538

Erleichterung der Teamarbeit via Internet.Cloud-Speicher sind immer mehr im Kommen. Sie ermöglichen den Zugriff auf die eigenen Daten von beliebigem Standpunkt. Einzige Voraussetzung ist der Internetzugang am Gerät. In vielen Fällen benötigt jedoch nicht nur eine Person einen Zugriff auf die Daten. Besonders bei Teamarbeit kann ein Cloud-Speicher sehr viel Zeit und Nerven sparen. TeamDrive verspricht genau dies.Mit TeamDrive werden beliebige Ordner auf dem System überwacht. Jeder eingeladene TeamDrive Nutzer hat Zugriff auf diese(n) Ordner/Dateien und kann sie ansehen und auch bearbeiten. Was genau jeder einzelne User tun darf, kann in der Rechteverwaltung festgelegt werden. Dank der Versionsverwaltung können die Änderungen der anderen User nachvollzogen und bei Bedarf auch auf eine ältere Version gewechselt werden.In der kostenlosen Variante stehen dem User 2 GB zur Verfügung. Dieser ist jedoch auf bis zu 10 GB erweiterbar. Das einzige, was dazu getan werden muss, ist, weitere User einzuladen. Erstellen diese aufgrund der Einladung einen Account und nutzen ebenfalls TeamDrive, so werden einem 250 MB zusätzlich freigeschaltet.Ist die Übertragung meiner Daten ins Internet auch gesichert? Der Hersteller verspricht, dass alle Daten, die den eigenen PC verlassen, mit einer 256 Bit AES Verschlüsselung abgesichert werden. Ende 2012 hat TeamDrive Systems auf der it-sa den it security-Award 2012 erhalten. Ein großes Plus ist die Unterstützung von TeamDrive auf den verschiedensten Systemen. Hier ist zwar die Windows Variante erhältlich, aber der Hersteller bietet auch Versionen für Linux, MAC, iOS und Android an. Ein weiterer Vorteil ist das automatische Erstellen von Backups. Sollte Ihr PC mal den Geist aufgeben, können die Daten schnell und einfach wiederhergestellt werden. Diese Sicherheitskopie der Daten wird verschlüsselt auf einem TeamDrive-Server gespeichert. 

Download

Bewertung

Pro.de
User
Keine Stimme
Lizenz:Freeware
Download

Jing 2.8

Mit dem kleinen Desktop-Tool Jing kann man Screenshots und -casts erstellen und diese einfach weitergeben.Die Freeware Jing von TechSmith stammt aus der gleichen Quelle wie die bekannteren Projekte Camtasia Studio und SnagIt. Nach der Installation wandert die Jing Sonne an den oberen Rand des Desktops, wo man sie jederzeit mit einem Klick aufrufen kann. Das Symbol ist aber klein genug, um nicht störend aufzufallen.Mit einem Klick auf die Sonne öffnen sich drei Sonnenstrahlen. Ganz rechts kann man die Einstellungen aufrufen, der Strahl in der Mitte führt zur History und mit Capture ganz links kommt man in das eigentliche Programm. Hier kann man nun gleich weiter auswählen, ob man einen Screenshot oder einen Screencasts erstellen möchte, also ein Foto des Bildschirms oder ein Video mit allen Mausbewegungen und Änderungen des Desktops. Ist ein Mikrofon angeschlossen, erkennt Jing dies und nimmt auch Ton dazu auf.Es können sowohl beim Shot als auch beim Cast nur einzelne Bildschirmteile oder Programmfenster abgefilmt bzw. -fotografiert werden. Das Video beginnt sofort und kann mit einem Klick auf Stop beendet werden. Für Unterbrechungen steht ein Pausenknopf bereit. Die maximale Aufnahmedauer beträgt 5 Minuten. Wer vom plötzlichen Beginn überrascht wurde oder sich versprochen hat, kann mit Restart auch noch mal von vorne anfangen.Mit Jing lassen sich so schnell und unkompliziert einfache Schulungsvideos oder Softwarepräsentationen aufnehmen, die über einen Upload auf die Jing-Server auch sehr einfach geteilt werden können. Nach dem Upload wird ein Link erzeugt, den man dann allen Beteiligten zuschicken kann, die sich das Video dann als Flashfilm im eigenen Browser aufrufen können. Für die Teilnahme an der Internet-Community muss sich der User kostenlos anmelden.

Download

Bewertung

Pro.de
User
Keine Stimme
Lizenz:Freeware
Download

Lphant 7.0

Mit Lphant holen Sie sich eine P2P-Tauschbörse für Video- und Audiodateien auf den Rechner.Darüber hinaus kann das Tool darauf verweisen, zum Beispiel auch mit dem Dienst Spotify in direkter Verbindung zu stehen. Doch so gut das erst einmal alles auch klingen mag: es gibt auch ziemlich viel Kritisches anzumerken. Dazu gehört noch nicht einmal, dass man sich beim Anbieter registrieren muss, um Lphant nutzen zu können.Schon schwieriger ist jedoch die Frage danach, ob die Songs und Videos, die Sie mit dem Tool finden, tatsächlich auch legal sind, ob also die Rechtefrage geklärt ist. Denn wenn Sie virtuell Freundschaft mit anderen Usern schließen, können Sie ohne Einschränkung Dateien hin- und herschieben. Das ist, was den Rechteschutz und den Schutz vor Piraterie betrifft, ein nicht gerade gut überlegtes und ausgegorenes Verfahren.Das gilt im Übrigen erst recht für das Feature "Entdecken", mit dem Sie neue Songs und Alben angeblich legal herunterladen können - kostenlos. Dass hier irgendetwas nicht stimmen kann, leuchtet eigentlich von selbst ein. Reinen Gewissens können wir Lphant somit also unter keinen Umständen empfehlen.Überzeugende Alternativen zu Lphant finden Sie in unserer Rubrik Datenaustausch, wo Sie die freie Auswahl zwischen vielen Tools haben. Darunter befindet sich etwa die neueste Version von iMesh, ein echter Veteran in Sachen Tauschbörsen. Auch SoulseekQt ist durchaus ein Programm, das wir empfehlen können. Und drei echte Klassiker dürfen an dieser Stelle natürlich auch nicht unerwähnt bleiben: Vuze, der BitTorrent-Client mit Tradition natürlich. Dann DreaMule, das mit aufgeräumter Oberfläche kommt und so auch für Einsteiger leicht verständlich ist. Und schließ- und endlich DC++, das vorgefertigte Hub-Listen vorweisen kann und auch ansonsten sehr zu empfehlen ist.

Download

Bewertung

Pro.de
User
Keine Stimme
Lizenz:Freeware
Download

Alcohol 120% 7.0

Kopieren Sie Videos, Musik und Spiele - schnell und kinderleicht.Alcohol 120% bietet wirklich 120% bei der Verarbeitung von optischen Datenträgern. Die Shareware erstellt in Windeseile 1:1-Sicherheitskopien legal erworbener CDs und DVDs. Die Daten können beim Brennvorgang mit Double-Layer-Technologie verarbeitet werden. Zudem erstellt Alcohol 120% aus optischen Datenträgern auch nur lokal gesicherte ISO-Abbilder des Datenträgers. Die ISOs sind zwar von der Dateigröße her kein Gewinn, allerdings können sie wie eine CD/DVD in einem virtuellen Laufwerk ausgelesen und auf einer externen Festplatte gesichert werden. Auf die Festplatte können User je nach Größe bis zu 250 DVDs abspeichern und von dort abspielen. User die ihre DVD-Sammlung als ISO-Datenbank gesichert haben, sparen sich das ständige Hantieren mit den Original-Datenträgern und können diese sicher, abnutzungsfrei verwahren. Alcohol 120% enthält anders als andere Sicherheitkopierer auch gleich einen Emulator für virtuelle Laufwerke. Mit diesem können bis zu 31 virtuelle Laufwerke erstellt werden, in dem jeweils ein ISO geladen werden kann. ISO ist nur ein Abbild-Format, das Alcohol 120% unterstützt. Die Shareware erstellt auch CCD, BIN, CUE, CDI, BWT, BWI, BWS, BWA, etc.

Download

Bewertung

Pro.de
User
4 Stimmen
Lizenz:Shareware
Download

uTorrent (µTorrent) 3.4.2

µTorrent ist ein schlankes, kostenloses Filesharing-Tool für das Bittorrent-Netz.Die kleine Freeware µTorrent ist eines der am weitesten verbreiteten Filesharing-Programme für das BitTorrent-Netzwerk. Das Programm ist vor allem wegen seiner sehr geringen Größe und ressourcenschonenden Arbeit sehr beliebt in der P2P-Szene. Trotz der geringen Dateigröße bietet µTorrent praktisch alle wichtigen Funktionen für den normalen torrent-Download und unterstützt z.B. auch Magnet Links. Im Startscreen können neue Torrents über die Internetsuche gestartet werden. Bekannte Torrents können dann direkt eingegeben oder über die URLs gesucht werden. Wer selber eine Datei seeden möchte, kann mit µTorrent auch neue Torrents erstellen. Die µTorrent-GUI unterteilt sich in eine Drei-Fenster-Ansicht. In der linken Spalte können die Ansichten des Hauptfensters rechts oben zwischen Torrents, Feeds, Geräten sowie Apps gewechselt werden. In der Torrent-Ansicht werden alle laufenden und fertigen Torrents angezeigt. Fertig heruntergeladene Torrents werden solange weiter geseedet, bis sie aus der Ansicht oder dem Download-Ordner entfernt werden. Unter Feeds sind alle selbst erstellten Torrents zu sehen. Unter Geräte kann man externe Smartphones und andere externe Hardware in µTorrent ergänzen und dann die runtergeladenen Torrent-Dateien gleich ins passende Dateiformat konvertieren lassen. Schließlich kann man das Filesharing-Utility auch noch mit zahlreichen Apps und Skins persönlicher gestalten. In der Torrent- und der Feed-Ansicht hat man zusätzlich noch ein Info-Fenster rechts unten. Hier kann man sich Statistiken zu den Dateien, den am Download beteiligten Peers, dem Tracker und eine Infografik zur Download-Geschwindigkeit ansehen. µTorrent kann portabel, das heißt ohne Installation genutzt und zum Beispiel von einem USB-Stick aus betrieben werden.Hinweis: uTorrent ist in der Grundinstallation ein englischsprachiges Programm. Um andere Sprachen auswählen zu können, speichern Sie das uTorrent Sprachpaket im Ordner %AppData%\uTorrent.

Download

Bewertung

Pro.de
User
4 Stimmen
Lizenz:Freeware
Download

GPU-Z 0.7.7

GPU-Z ist liefert umfangreiche und sehr detaillierte Informationen zur installierten Grafikkarte oder -Chip des Computers.Wer CPU-Z bereits kennt, wird ahnen, was sich hinter GPU-Z verbirgt. Das kleine Systemtool ist ein sehr umfassendes Analysewerkzeug für die Grafikhardware und listet in einem kleinen Fenster zahlreiche Informationen zur Grafikhardware bzw. dem aufgelöteten Grafikchip auf. Das ist vor allem, aber nicht nur, für Overclocker interessant, die die Grafikkarte gerne bis zur absoluten Leistungsgrenze ausloten wollen, um beim Zocken eine größtmögliche Auflösung wählen zu können.Mit dem Tool lassen sich daher nicht nur die relevanten Basisinformationen wie der Name der Graka, der Hersteller und der Name des GPU-Chips auslesen, sondern auch die Shader, die maximal noch unterstützte DirectX-Version und die aktuell gemessene Temperatur. Und da die GPU in modernen Betriebssystemen zunehmend auch unterstützende Features für den Prozessor bei rechenintensiven Anwendungen übernehmen muss, wird natürlich auch der installierte Grafikspeicher inkl. Speichertyp angezeigt. Weiter wird die Unterstützung moderner Techniken wie OpenCL, CUDA oder PhysX ermittelt. Die Software unterstützt Grafikkarten von NVIDIA und ATI. Im Gegensatz zu CPU-Z kommt man bei GPU-Z von TechPowerUp leider nicht um eine normale Installation herum. Das Programm listet sehr viele Informationen auf, Möglichkeiten zur Anpassung oder Veränderung der Parameter bietet GPU-Z aber keine, es handelt sich also um ein reines Analysewerkzeug.

Download

Bewertung

Pro.de
User
Keine Stimme
Lizenz:Freeware
Download

QLandkarteGT 1.7.0

QLandkarteGT ist ein Freeware-GPS-Tool, um Karten, Routen und Tracks für GPS-Geräte zu verwalten.Wer beim GPS noch auf den klassischen Weg über den PC und ein reines GPS-Gerät geht, kann deutlich mehr mit seinen GPS-Daten machen als die Nutzer entsprechender Apps in GPS-fähigen Smartphones und Tablets. Normalerweise nutzt man dafür auf dem Computer eine vom Hersteller entwickelte PC-Software, die für die Nutzer des GPS-Gerätes kostenlos bereit gestellt wird, wie Garmins Basecamp. QLandkarteGT - Das neue QLandkarteWas aber tun, wenn Basecamp das eigene Betriebssystem nicht unterstützt? Nun, die Linux-Community stand - nicht zum ersten Mal - vor genau diesem Problem und wie so oft hat sich eine Community gebildet und mit dem Programm QLandkarte eine Alternative programmiert, die es inzwischen nicht nur für Linux, sondern auch für Mac OS und Windows gibt. Das Projekt ist zwar offiziell inzwischen wieder eingestellt, hat aber zwei Nachfolger in QLandkarteGT und QLandkarteM (für mobile Geräte) gefunden. Wer als Windows-Nutzer mit Basecamp also unzufrieden ist oder einfach nur lieber Open Source Software nutzen möchte, kann sich QLandkarte einmal installieren.Kartenmaterial importierenDas Programm hat bereits direkt nach der Installation eine Basiskarte von OpenStreetMap integriert, es können aber auch neue Karten geladen werden - sofern diese kompatibel mit QLandkarte sind. Zum Importieren einer neuen QLandkarteGT-Karte geht man zweimal über Datei-Karte laden. Das erste Mal lädt man die TDB-Datei, beim zweiten Mal das IMG-Image. Wie viele Möglichkeiten die neue Karte bietet, hängt dann vom Kartenentwickler ab. Routen, Tracks, Waypoints und weitere FeaturesQLandkarteGT unterstützt Wegpunkte und das Anlegen von Tracks oder Routen, auch Entfernungen können gemessen werden. Tracks, Routen und Wegpunkte können auf GPS-Geräte exportiert oder in QLandkarteGT importiert werden. Wer GeoTIFF-Dateien zur Verfügung hat, kann daraus neue Karten für QLandkarteGT erstellen.

Download

Bewertung

Pro.de
User
3 Stimmen
Lizenz:Freeware
Download

MediaMonkey 4.1.1

Mediaplayer, Konvertierer, Brenner und Internet-Radio in einem. Inklusive kompletter Medienverwaltung.Angekündigt wird der MediaMonkey als Mediaplayer, doch wenn man es genau nimmt, dann ist er weit mehr als das. Natürlich können Sie Ihn in erster Linie als Mediaplayer nutzen und sämtliches Audio- oder Videomaterial abspielen lassen, ohne sich zum Beispiel über verschiedene Lautstärken ärgern zu müssen. MediaMonkey unterstützt dabei die gängigsten Formate wie MP3, OGG, WMA, FLAC, M3U, PLS bzw. WMV, AVI, MP4 etc. Darüber hinaus lässt sich Ihre Mediensammlung, egal wie riesig sie auch ist, problemlos mit MediaMonkey verwalten. Doch der Alleskönner synchronisiert Ihre Songs auch ohne Probleme mit mobilen MP3-Playern, auch iPods von Apple sind keine Hürde. Mithilfe des integrierten Encoder ist auch das Rippen von CDs möglich. Sämtliche Informationen zu Ihren Lieblingstracks, wie Titel, Album-Titel, Cover usw. besorgt Ihnen der MediaMonkey automatisch über Plattformen wie beispielsweise freeDB. Der integrierte Brenner lässt Sie ebenso einfach CDs, DVDs und Blu-rays produzieren, damit Sie Ihre Songs und Videos auch fernab des Rechners genießen können. Erstellen Sie zudem zu jeder Gelegenheit verschiedene Playlisten, wie beispielsweise für Feten mit dem „Party-Mode“ und passen Sie ihre Musik mit Equalizer und Visualisierungen Ihren Vorstellungen an. Reports und Statistiken geben Ihnen obendrein Auskunft über Ihr Hörverhalten. Sollte der Funktionsumfang noch nicht alle Wünsche erfüllen, so besteht die Möglichkeit aus der MediaMonkey Plugin-Bibliothek verschiedenste Erweiterungen herunterzuladen oder selber welche zu erstellen.Eine sehr gute, ebenfalls kostenlose Alternative bietet der Helium Music Manager, der allerdings auf Audio-Dateien beschränkt ist.

Download

Bewertung

Pro.de
User
3 Stimmen
Lizenz:Freeware
Download

Smart Defrag 3.2.0

Defragmentiert zuverlässig den Computer und macht selbst vor großen Datenträgern keinen Halt.Die primäre Ursache von einem langsamen oder instabilen Computer ist nicht selten die Fragmentierung der Festplatte. Um diesem Problem ein Ende zu setzen, muss diese defragmentiert werden. Oder anders ausgedrückt: Die im System verstreuten Datenteile werden wieder zusammengesetzt, so dass der Rechner deutlich weniger Zeit benötigt, gewünschte Verzeichnisse und Programme aufzurufen. Eine elegante Lösung hierfür bietet IObit Smart Defrag. Das Programm kann der Nutzer wahlweise automatisch im Hintergrund ablaufen lassen oder dieses selbst bedienen. Generell geht das Programm bei der Kontrolle intelligente Wege. So werden häufig benutzte Dateien an Orte auf dem Computer verwiesen, die schneller arbeiten. Sollte der User die automatische Suche wählen, so wird stets eine Kontrolle im Hintergrund laufen und den Computer schneller und stabiler machen. Die Größe der Datenträger spielt dabei keine Rolle, das Programm kann sowohl große als auch kleinere Datenträger defragmentieren. Praktischerweise berücksichtigt die Software auch nur jene Daten, die vom User zum entsprechenden Zeitpunkt nicht verwendet werden. Mit einem Klick kann Smart Defrag auch vorübergehend deaktiviert und nach einer beliebigen Zeit wieder eingesetzt werden.Ein wenig flexibler und gerade für Einsteiger auch leichter nutzbar, ist allerdings das kostenlose Tool Defraggler.

Download

Bewertung

Pro.de
User
Keine Stimme
Lizenz:Freeware
Download

ToDoList 6.8.9

Aufgabenmanagement für Fortgeschrittene.Im Alltag warten viele Aufgaben und Termine, die geplant und organisiert werden müssen. Ohne Hilfsmittel ist es kaum möglich, den Überblick zu behalten und auf dem neuesten Stand zu bleiben. Egal ob im Job, in der Uni oder Freizeit, mit der Software ToDoList behalten sie all Ihre Aufgaben im Blick.In der Standardansicht erstellen Sie eine Liste mit anstehenden Aufgaben. Sobald Sie eine neue Aufgabe erstellt und benannt haben, stehen verschiedene Zusatzinformationen zur Verfügung: so können Sie beispielsweise ein Fälligkeitsdatum, eine Zeitschätzung und Priorität festlegen. Die Aufgaben organisieren Sie in verschiedenen Kategorien wie Home, Travel oder Work. Versehen können Sie jeden Eintrag mit Tags und Dateiverweisen. Besonders wichtige Aufgaben, denen Sie eine hohe Prioritätsstufe zugewiesen haben, werden rot markiert. Alle Eingaben stellt ToDoList übersichtlich in einer Listen- oder Baumansicht für Sie zusammen.Integriert wurde ebenfalls eine Kalenderansicht, sodass Sie alle anstehenden Aufgaben und Termine für die kommenden Wochen im Auge behalten. Auf Wunsch können Sie sich zur voreingestellten Zeit an die Erledigung von Aufgaben erinnern lassen. Einen Pluspunkt verdient sich ToDoList sicherlich mit dem während des Setups konfigurierbaren Layouts der Listen: hier können Sie festlegen, welche Spalten angezeigt werden sollen und das Tool somit auf Ihre Bedürfnisse einstellen. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit Ihre Listen mit anderen Nutzern im Netzwerk zu teilen – besonders praktisch für den Austausch in Arbeits- und Projektgruppen!In unserem Test mussten wir feststellen, dass ToDoList noch einige Bugfixes nötig hat. Besonders die Zeiteingabe funktionierte nicht, sobald das Zeitformat umgestellt wurde. Des Weiteren benötigt man etwas Einarbeitungszeit, da man sich die Funktionen weitestgehend selbst erschließen muss. Leider können die eingegebenen Daten nicht exportiert werden.Eine etwas komfortablere Alternative bietet das Programm Task Coach. Einfach Listen mit anderen teilen und verwalten können Sie mit Wunderlist.

Download

Bewertung

Pro.de
User
Keine Stimme
Lizenz:Freeware
Download

NotenBox 7

NotenBox ist eine Software für Lehrer zur Optimierung der Notenverwaltung.Im Lehreralltag nehmen Verwaltungs- und Organisationsaufgaben nicht wenig Platz ein und müssen effektiv gestaltet werden, um nicht zum Zeitfresser zu werden. Mit der Software NotenBox kann die Notenverwaltung in der Grundschule bis zur Sek II optimiert werden.Im Wesentlichen stehen in NotenBox vier Grundfunktionen zur Verfügung, mithilfe derer das Notenmanagement betrieben werden kann: Noten, Fächer, Schüler und Listen.Zunächst legen Sie am besten all Ihre Klassen an und tragen die einzelnen Schüler ein. Praktischerweise können Sie für jeden Schüler ein Foto hochladen. Im Anschluss tragen Sie die jeweilige Klassenarbeit oder Klausur, das Fach und die Noten ein und erhalten sofort den Notendurchschnitt und die Notenverteilung. In der Vollversion steht Ihnen hier unter dem Button Schüler-Etiketten eine Druckmöglichkeit zur Verfügung, sodass Sie jedem Schüler seine Noten und den Notenspiegel ausdrucken können. Auch Notizen zu den Einzelnoten können vorher angelegt werden. Diese Funktion ist besonders sinnvoll, da jede Note auch kommentiert werden muss.Des Weiteren kann die Gewichtung der Noten zum Beispiel zwischen mündlicher Beteiligung und schriftlicher Leistung individuell festgelegt werden, ebenso bestimmen Sie die Parameter für die Kalkulation der Noten, indem Sie einstellen ab welcher Dezimalstelle die Noten gerundet werden und ab welchem Wert. Besonders praktisch und übersichtlich ist die Darstellung der Noten für einen einzelnen Schüler: hier können Sie sich die Leistungskurve nach Fächern und pro Halbjahr anzeigen lassen und die Zeugnisnote kalkulieren und haben die Möglichkeit, Notizen anzufertigen.Im Bereich Klassenlisten erstellen Sie Klassenlisten mit Daten wie Anschrift und Geburtsdatum und Anwesenheitslisten. Auch hier ist genug Spielraum für individualisierte Kategorien und Notizen. In der Kategorie Listen lassen Sie sich die Notenlisten, die Einzelleistungen der Schüler, die Zeugnisnoten und die Durchschnittsnoten nach Fächern druckoptimiert darstellen und ausdrucken.Insgesamt bietet die NotenBox viele Möglichkeiten, um die Notenverwaltung effektiv und übersichtlich zu gestalten und zu erleichtern. Das Interface der NotenBox ist ebenfalls klar strukturiert und selbsterklärend. Sie brauchen keine Berge an handschriftlichen Notizen und Exceltabellen mehr, um die Notenvergabe zu managen, wenn sie NotenBox benutzen. Laut Hersteller gibt es auch eine Pocket PC Version der NotenBox, die Sie auf Ihrem Smartphone nutzen können und per Knopfdruck die Daten mit Ihrem PC synchronisieren können.Wer nicht nur seine Noten verwalten, sondern auch den Lehrstoff organisieren und managen möchte, sollte sich den Lehrstoffmanager genauer ansehen.

Download

Bewertung

Pro.de
User
25 Stimmen
Lizenz:Demo
Download

iTunes 11.3.1

Die aktuelle Version von Apples iTunes.Der digitale Markt ist mehr denn je gefragt. Umso besser, wenn man Dateien direkt aus dem Internet herunterladen kann und nicht mehr ins Geschäft gehen muss. Und genau hier steigt iTunes ein. Mit iTunes können Musiktitel, Videos oder auch eBooks sowohl gekauft/heruntergeladen, als auch verwaltet werden. Hierzu ist es notwendig, die Apple-ID einzugeben – und schon kann es losgehen. Der Umfang an Multimediadateien, die hier erhältlich sind, ist sehr groß. Sobald man etwas Interessantes gefunden hat, kann dies mit nur einem Klick heruntergeladen werden.   Mit iTunes ist es möglich, die hier gekauften Musiktitel, Filme, Apps und auch Bücher mittels Cloud automatisch auf allen Apple-Geräten zu synchronisieren – völlig gratis und ohne manuelles Dazutun. Mit der iCloud ist also die Musik, die bei iTunes gekauft wurde, auf jedem Apple-Gerät, das dies unterstützt. Es ist aber auch weiterhin möglich, bestimmte Dateien nur auf einzelnen Geräten abzuspeichern. Auf jedem Mac-Rechner wird iTunes bereits vorinstalliert. Wer iTunes auf Windows nutzen möchte, muss dies selbst installieren – hier gibt es den Download dafür. Besonders nicht-Mac-Nutzer, die aber einen iPod oder ein iPhone besitzen und ihre Musik etc. problemlos verwalten möchten, werden um die iTunes-Installation nicht herum kommen. Mit iTunes kann eine Liste angezeigt werden, auf der alle hier getätigten Einkäufe aufgelistet sind. Von dort aus können alle früheren Einkäufe auch auf andere Geräte geladen werden. Alle Titel, die in der iCloud abgespeichert werden, können mit allen Apple-Geräten, wie dem iPhone, einem iPad, einem iPod touch, dem Apple TV oder Mac, aber auch mit dem PC abgespielt werden. Hinweis: Wer ein Windows Betriebssystem mit 64-Bit hat, kann hier auch die entsprechende Version dafür bei uns herunterladen.

Download

Bewertung

Pro.de
User
20 Stimmen
Lizenz:Freeware
[0-9] | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z