pro.de | Informationen

Servertools- die kleinen Helferlein

Jeder Server braucht im praktischen Betrieb eine gewisse Menge an Aufmerksamkeit und Pflege. Der Administrator muss sich jederzeit einen Überblick verschaffen können, wie ein System ausgelastet ist, ob es sauber funktioniert und welche Leistungsreserven vorhanden sind, um ggf. weitere Aufgaben übernehmen zu können. Im Rahmen von Systempflege müssen auch oft wiederkehrende Aufgaben ausgeführt werden, incl. dem Klassiker des Feststellens des Platzverbrauches einzelner Benutzer (und Ermahnung derselben, nicht benötigte Dinge zu löschen).

Viele grundlegende Tools werden in der Regeln vom Hersteller des Betriebssystems oder der darauf aufsetzenden Serversoftware mitgeliefert, aber oft sind diese nur sehr einfach und erfüllen nicht alle Erwartungen und Ansprüche. Gerade bei speziellen Anwendungen oder unter Windows, wo man nicht einfach wie unter Unix eine Aufgabe in mehrere Bordwerkzeuge aufsplittern kann und mittels piping einen Befehl aus Grundbausteinen aufbaut, kann man glücklicherweise auch auf fertige Werkzeuge zurückgreifen, die für Spezialzwecke programmiert sind.

Gerade bei Optimierungsarbeiten sind solche Tools unverzichtbar, da diese einem erlauben, jeden Winkel zu durchleuchten und danach gezielt an den wichtigen Drehpunkten anzusetzen, aus einer gegebenen Plattform das Maximun an vorhandener Leistung nutzbar zu machen. Oft ist man auch erstaunt, was eigentlich so alles unter der Haube des Servers so alles stecken kann.

Servertools Freeware

Einbetten Alle anzeigen »
Einbetten Alle anzeigen »
pro.de | Neuerscheinungen
Einbetten Alle anzeigen »
pro.de | Freeware Newsletter
Newsletter Kostenlose Vollversionen und Software Schnäppchen? Jetzt gratis anmelden für den pro.de Newsletter.
E-Mail-Adresse:*
[0-9] | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z