pro.de | Informationen

Ausbildungssoftware

Ausbildungssoftware umfasst Softwareangebote aus allen Berufszweigen. Aber auch die jüngsten Nutzer werden bei der Ausbildungssoftware berücksichtigt. Aktuelle Themen wie „Lernen lernen“, und von den Bundesländern abhängige Anforderungen in den einzelnen Fächern ab der Grundschule machen ein computergestütztes Training möglich. Jede Ausbildungssoftware ist speziell immer ausschließlich auf eine Berufsgruppe ausgerichtet, und bereitet innerhalb dieser Gruppe auf eine mögliche Basisqualifikation hin vor. Niemals enthält diese Software selbst Qualifikationsabschlüsse oder Prüfungen, sondern ist ausschließlich qualifizierte Lernhilfe mit dem Ziel, den Nutzer optimal auf anstehende Prüfungen vorzubereiten.

Weiterführende Softwareeinheiten (konkret weiterführende CDs gibt es dann oft zusätzlich für noch mehr Qualifikationsvorbereitungen). Zum Beispiel gibt es eine 1. Lerneinheit für die Ausbildung zum Rettungssänitäter als Grundqualifikation, die 2. Lerneinheit bereitet auf das Examen zum Rettungsassistenten vor und eine 3. CD zeigt genaueste Anwendungsbeispiele für die im Rettungsdienst tätige Personen. Somit gehen die Angebote weit über die Grundqualifikation hinaus in die tägliche praktische Anwendung. Damit ist Ausbildungssoftware lange zu gebrauchen. Nicht nur für die Ausbildung, sondern drüber hinaus als eine Art Nachschlagewerk für jeden in dem Berufsfeld Tätigen. Erstellt werden Ausbildungssoftwareprogramme i. d. R. von Menschen, die sehr praktisch im Beruf tätig sind und von daher einen guten und tiefen Einblick in die täglichen Berufsanforderungen haben.

Ausbildung Freeware

Einbetten Alle anzeigen »
Einbetten Alle anzeigen »
pro.de | Freeware Newsletter
Newsletter Kostenlose Vollversionen und Software Schnäppchen? Jetzt gratis anmelden für den pro.de Newsletter.
E-Mail-Adresse:*
[0-9] | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z